Abteilung im Überblick

Herzlich Willkommen,

 

die Abteilung vertritt die Klinische Psychologie und Psychotherapie des Kindes- und Jugendalters in Forschung und Lehre und ist eng verzahnt mit der Psychotherapeutischen Hochschulambulanz für Kinder und Jugendliche an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz. Dabei wird eine enge Verknüpfung von wissenschaftlichem Arbeiten und Lehren mit praktischem psychotherapeutischem Handeln angestrebt. Als Integration von Abteilung und Ambulanz hat das Mainzer Zentrums für Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie (MZKJ) folgende Forschungsschwerpunkte:

  • Präventions- und Frühinterventionsforschung
  • z. B. schulbasierte Präventionsprojekte, Frühinterventions-Studie während der Wartezeit auf einen Psychotherapieplatz
  • Psychotherapieforschung
  • z. B. Psychotherapieverlaufsforschung in der Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie, KI in der Psychotherapie
  • Körperwahrnehmung und Krankheitsängste
  • z. B. Interozeption und Körperbeschwerden im Kindes- und Jugendalter, Krankheitsängste über die Lebensspanne